23.12.2009

PraktikantInnen im Margaretenstift

Das Margaretenstift bietet in seinen Gruppen (vgl.: Die Einrichtung) je einen Platz für eine Praktikantin oder einen Praktikanten. Eine Praxisanleitung findet statt für Erzieher/Innen in der Ausbildung, Student/Innen der Sozialpädagogik/-arbeit, der Pädagogik und der Psychologie letztere (nur im Bereich Integrative Familienhilfe). Praktikant/Innen müssen 18 Jahre alt sein und über den Abschluss der mittleren Reife verfügen. Mindestzeitdauer für die Ableistung eines Praktikums ist 3 Monate.

Das Margaretenstift bietet in seinen Gruppen je einen Platz für eine Praktikantin oder einen Praktikanten. Eine Praxisanleitung findet statt für Erzieher/Innen in der Ausbildung, Student/Innen der Sozialpädagogik/-arbeit, der Pädagogik und der Psychologie, letztere (nur im Bereich Integrative Familienhilfe). Praktikant/Innen müssen 18 Jahre alt sein und über den Abschluss der mittleren Reife verfügen. Mindestzeitdauer für die Ableistung eines Praktikums beträgt 3 Monate.
   
Wir qualifizieren
Das Margaretenstift gewährleistet
den Praktikant/Innen eine qualifizierte Praxisanleitung. Ein regelmäßiger Austausch mit  den Fachschulen und Fachhochschulen und Universitäten ist gesichert.

 


Bewerbungen bitte an:

cts Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Margaretenstift
z.Hd. Frau Scheurer
Am Schönental 15
66113 Saarbrücken