23.11.2011

Fachvortrag durch Dr. Hasmann und Frau Ziegler, SPZ Kohlhof, Neunkirchen: "Depressive Mütter (Eltern) und Auswirkungen auf die Kinder"

Am 19.09.2011 begrüßte das Margaretenstift Herrn Dr. Hasmann sowie Frau Ziegler vom Sozialpädiatrischen Zentrum der Marienhausklinik Kohlhof in Neunkirchen zum Fachvortrag für MitarbeiterInnen des Margaretenstifts.

Dr. Hasmann und Frau Ziegler referierten in der Zeit von 16-18Uhr im Rahmen einer Inhouse-Veranstaltung im Margaretenstift zu den Themen "Depressive Mütter (Eltern) und Auswirkungen auf die Kinder" sowie zum Methodenkonzept des SPZs, dem Triple-P/ Stepping Stones. Vorgestellt wurden theoretische Grundlagen sowie Praxisbeispiele, insbesondere beleuchtet aus dem Alltagsgeschehen der Mutter-Kind-Station im SPZ, sowie die methodische Konzeption der pädagogisch-therapeutischen Arbeit mit den Klientinnen auch im Kontext von Mutter-Kind-Interaktionen.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei Herrn Dr. Hasmann und Frau Ziegler für einen überaus interessanten Vortrag mit vielen neuen Anregungen - auch zugunsten einer engeren Zusammenarbeit zwischen dem SPZ und dem Margaretenstift!

 

Infos zum Sozialpädiatrischen Zentrum am Kohlhof finden Sie über die Homepage