03.01.2012

24.10.2011: Interne Fortbildung "Systemisches Verstehen und Handeln in der Heimerziehung"

Am 24.10.2011 findet die diesjährige interne Fortbildung zum Thema "Systemisches Verstehen und Handeln in der Heimerziehung" statt.

Geleitet wird die Fortbildung erneut durch die Einrichtungsleitung, Erhard Zimmer, sowie der Bereichsleiterin und Leiterin des Psychologischen Dienstes, Isabella Scheurer.

MitarbeiterInnen des Margaretenstifts sind herzlich hierzu eingeladen, gemeinsam mit den Referenten über Fragen zum systemischen Vorgehen, zu systemischen Fragen und zur praktischen Übersetzung des theoretischen Konstrukts im Rahmen der Heimerziehung nachzudenken.